Nur bis 29.02 Leasingangebote für unter 100€ im WOW Winter Sale

Volkswagen Caddy Kombi Testbericht

Der Volkswagen Caddy gilt als Klassiker unter den Hochdachkombis. Günstig ist er nicht, vergleicht man ihn mit der Konkurrenz. Doch dafür stimmt die Qualität. Und flexibel einsetzbar ist er auch noch.

Tolle Angebote für Volkswagen Caddy Kombi Alternativen
Derzeit können wir Ihnen für dieses Modell leider keine Angebote zeigen. Entdecken Sie stattdessen tolle Angebote für viele Volkswagen Caddy Kombi Alternativen.
Wow-Wertung
8/10
Bewertet von Alexander Häuselmann nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.

Was gut ist

  • Hohe Verarbeitungsqualität
  • Robuste Materialien im Innenraum
  • Sitze einzeln entnehmbar

Was nicht so gut ist

  • Wenig Kofferraum mit 7 Sitzen
  • Heckgestaltung ist nicht jedermanns Sache
  • Keine Elektrovariante

Volkswagen Caddy Kombi: Was würden Sie gerne als Nächstes lesen?

Bewertung des Volkswagen Caddy Kombi

Fällt irgendwo der Begriff “Hochdachkombi”, dürfte der VW Caddy mehr oder minder das erste Modell sein, das einem in den Sinn kommt. Diese mentale Vormachtstellung hat sich VW mit seinen wegweisenden Ideen und hoher Qualität erarbeitet.

Doch wie so oft schläft die Konkurrenz freilich nicht: Im Feld der Hochdachkombis bekommt es der VW Caddy Kombi mit namhaften Mitbewerbern wie dem Renault Kangoo, dem Peugeot Rifter, dem Citroen Berlingo oder auch dem Opel Combo Life zu tun. Wer einen Blick in die Preislisten wagt, wird schnell erkennen, dass die Konkurrenten des Caddy günstiger zu haben sind – warum also noch einen Caddy Kombi kaufen?

Ganz einfach: Wer im Caddy Kombi Platz nimmt, wird schnell merken, dass das Material- sowie Verarbeitungsniveau in einer anderen Sphäre zu verorten ist als bei den Mitbewerbern. Hier knarzt nichts, die (Kunst-)Stoffe sehen nicht nur robust aus, sondern halten auch einiges durch und maximal modular ist der VW-Praktiker auch noch.

Die Hochdachkombi-Silhouette als eine die ästhetischste Fahrzeugform zu bezeichnen, wäre eine nicht unerhebliche Übertreibung – darum geht es bei einem solch praktischen Auto aber auch gar nicht. Vielmehr steht hier Platz, Flexibilität und noch mehr Platz im Fokus.

Van oder Hochdachkombi? Streng genommen ist der Caddy Kombi eigentlich der zweiten Kategorie zuzuordnen – da wir eine solche Kategorie bei carwow allerdings nicht führen, muss sich der Wagen mit einem Dasein als Van begnügen. De facto passt der Begriff ja auch gar nicht schlecht zum Caddy Kombi, denn wer die typischen Van-Tugenden wie massig Stauraum sucht, findet diese auch in VWs praktischem Personen- und Gepäcktransporter.

Wie viel kostet der Volkswagen Caddy Kombi?

Das Volkswagen Caddy Kombi Modell hat eine UVP von 29.251 € bis 33.945 €.

Leistung, Verbrauch und CO2-Ausstoß

Wer noch auf den herkömmlichen Verbrennermotor zurückgreifen will, wird im VW Caddy Kombi seine Brennstoff-Oase finden. Im Angebot befinden sich ein Benziner und drei Dieselmotoren in verschiedenen Leistungsstufen – allesamt laut Datenblatt recht sparsam.

Der Benziner

Schaltgetriebe oder lieber Automatik gefällig? Wer auf den Benziner schwört, bekommt den 1.5-TSI mit oder eben ohne Automatik. Einen Grund für die Wahl des Schaltgetriebes gibt es eigentlich nicht, denn Schaltspaß kommt im Caddy Kombi eher nicht auf – einzig und allein der niedrigere Anschaffungspreis spricht für den Schalter.

Der 1.5-TSI-Vierzylinder bietet 114 PS Leistung und sprintet in 11,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der kombinierte Verbrauch liegt zwischen 5,7 und 5,8 l/100 km. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 182 km/h.

Die Diesel

Mit dem 122-PS-Diesel ist das höchste der Gefühle erreicht – Sportlichkeit ist zwar etwas anderes, aber das erwartet ja auch niemand von einem Hochdachkombi. Stattdessen geht es im stärksten Diesel immer ausgewogen zugange, es spricht auch nichts gegen den einen oder anderen Beschleunigungsvorgang. Wer Sprit sparen will, wählt einen der beiden schwächeren Motoren, muss dann aber auch Leistungseinbuße in Kauf nehmen.

Der kleinste Diesel kommt mit 75 PS – bis auf Landstraßentempo vergehen lange 17,9 Sekunden. Dafür ist der kombinierte Verbrauch mit 4,5 l/100 km niedrig. 4,7 Liter genehmigt sich die mittelstarke Version mit 102 PS. Sie braucht für den 0-auf-100-Sprint nur noch 13,5 Sekunden.

Die beste Beschleunigung bietet logischerweise das stärkste Aggregat (122 PS): Je nach Getriebe gelingt der Sprint in 11,2 bis 12,1 Sekunden. Der Verbrauch pendelt sich offiziell zwischen 4,6 und 5,2 Liter auf 100 Kilometer ein.

Platz und Praxistauglichkeit

Als Sonderausstattung können Sie im Hochdachkombi auch 7 Sitze ordern – unabhängig davon, wie viele Sitze sich letztendlich im Wagen befinden, können Sie diese zudem einzeln entnehmen. Flexibilität wird im Caddy Kombi also großgeschrieben – daher eignet sich der Wagen nicht nur für den privaten, sondern auch für den beruflichen Gebrauch.

Ob als Transportmittel für die Großfamilie oder für den Job – der Caddy Kombi murrt nicht und erweist sich als perfektes Familienauto oder eben auch als Gewerbefahrzeug, das Kind und Kegel sowie Kollegen mit maximaler Sicherheit zum Ziel befördert.

Innenraum, Infotainment und Ausstattung

Ihren VW Caddy Kombi bekommen Sie in vier verschiedenen Ausstattungslinien. Ein wenig Verwirrung stiftet der Wagen, weil er am günstigsten in der Ausführung EcoProf kommt. Erst eine Variante höher finden Sie die Standardausstattung.

EcoProfi

Der “EcoProfi” bietet den Fahrenden ein sicheres Fahrgefühl mit dem Spurhalte- und dem Notbremsassistent. Die Öko-Variante des Caddy’s kommt außerdem mit einem Multifunktionslenkrad und zwei 12-Volt-Steckdosen.

Standardausstattung

Serienmäßig kommt der Caddy mit Multifunktionslenkrad, Spurhalteassistent, elektrischen Fensterhebern vorne und dem Notbremsassistenten.

Maxi EcoProfi

Die längere Version des Caddy Kombi ist serienmäßig ausgestattet mit 6 Verzurrösen, einem Multifunktionslenkrad und Zwei 12-Volt-Steckdosen.

Maxi

Die Lang-Version des Caddy bietet Platz für 7 Personen und extra 353 mm und größeren Schiebetüren, sowie mehr Platz für Gepäck.

Tolle Angebote für Volkswagen Caddy Kombi Alternativen
Derzeit können wir Ihnen für dieses Modell leider keine Angebote zeigen. Entdecken Sie stattdessen tolle Angebote für viele Volkswagen Caddy Kombi Alternativen.