Volkswagen führt ChatGPT für neueste Infotainment-Generation ein

21. Juni 2024 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 19.149 Bewertungen

Volkswagen führt ChatGPT als Ergänzung zum eigenem Sprachassistenten für zahlreiche Modelle ein. Damit soll die Bedienung des Infotainments noch einfacher werden.

Nachdem in den neuesten Modellen die Integration von ChatGPT in das VW-Infotainment bereits vonstatten ging, haben die Wolfsburger nun das beliebte KI-Recherchetool flächendeckend für zahlreiche Modelle eingeführt.

  • Integration von ChatGPT in den Sprachassistenten IDA
  • Vereinfachung der Bedienung
  • Funktion in fünf verschiedenen Sprachen

Hauptaugenmerk liegt in der Verbesserung des Sprachassistenten, aber mit Hilfe von ChatGPT kann das eigene Auto nun auch Sehenswürdigkeiten erklären, über Fußball-Ergebnisse berichten oder andere Aufgaben erledigen.

Volkswagen-Modelle konfigurieren

Einführung von ChatGPT für zahlreiche Modelle

Die zusätzlichen Möglichkeiten, die ChatGPT für den bestehenden Sprachassistenten IDA bietet, lassen sich demnächst in zusätzlichen Modellen erleben. Nicht nur die neuesten Modelle kommen dann in den Genuss des KI-unterstützen Systems. In Zukunft können also auch folgende Modellreihen auf ChatGPT bauen: Alle ID.-Modelle mit Software-Version 4.0 oder höher, der neue Golf, der neue Tiguan und der neue Passat. Bei den nicht-ID.-Modellen ist die Voraussetzung, dass das Infotainement-Paket mit dem Sprachassistenten IDA eingebaut ist.

Fahrerinnen und Fahrer müssen keine zusätzlichen Accounts oder andere Aktivierungen vornehmen. Solange sie bereits “VW Connect” bzw. “VW Connect Plus” nutzen können si einfach wie gewohnt den Assistenten mit “Hallo IDA” aktivieren. Der Sprachassistent kann wie gewohnt genutzt werden und leitet bei Bedarf die Anfrage an ChatGPT weiter, um die neuen Funktionen zu nutzen. Um den Datenschutz zu gewährleisten, werden die Anfragen anonymisiert und direkt nach der Bearbeitung gelöscht.

Die Integration von ChatGPT mit IDA ist in fünf verschiedenen Sprachen nutzbar: Deutsch, Englisch (UK und US), Spanisch, Tschechisch.