Toyota Proace City

Erster Hochdachkombi von Toyota

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Gute Serienausstattung
  • Hohe Variabilität
  • Keine alternativen Antriebe
  • Hoher Benzinverbrauch
  • Viele Assistenzsystem gegen Aufpreis

22.914 € - 33.487 € Preisklasse

2 - 5 Sitze

4 - 5,3 l/100km

Aktuelle Angebote zum Toyota Proace City

Inhalt

Überblick

Ein Hochdachkombi von Toyota ist eine ziemliche Neuheit. Mit dem Toyota Proace bietet sich mittlerweile aber ein solches Modell an und versucht den etablierten rundum Volkswagen Caddy und Co. die Kundschaft streitig zu machen.

Große Konkurrenz im kleinen Format

Als Konkurrent zeichnet sich der Toyota Proace City vor allem dadurch aus, dass er die gleichen Vorzüge in Sachen Variabilität bietet. Verschiedene Längen, großer Laderaum, Robustheit – all das gehört auch zum Repertoire des Toyotas. Dazu ist er auch noch richtig gut ausgestattet und kann schon in der Serie mit Dingen glänzen, die vergleichbare Fahrzeuge erst in höheren Ausstattungslinien oder als Sonderausstattung bieten.

Fahrzeugtyp

Vielfalt bietet der Toyota Proace City nicht nur in Sachen Fahrzeuglängen, sondern ist auch in verschiedensten Varianten bestellbar. Unter Proace City wird das Lieferwagen-Modell vermarktet. Mit dem Attribut “Verso” erhält man die bestuhlte PKW-Version.

Van

Eine der kleinsten Bauformen unter der Fahrzeugkategorie Van sind die Hochdachkombis. Wie schon der Name ankündigt, verläuft die Dachlinie hier weit oben, das Auto bekommt ein eckiges Äußeres und das wirkt sich schließlich positiv auf die Platzverhältnisse im Innenraum aus. Wofür die dann genutzt werden, hängt ganz vom Auto ab. Im Falle des Toyota Proace als Lieferwagen gilt es natürlich, einen möglichst geräumigen Laderaum hinter der Trennwand zu schaffen.

7-Sitzer

Sollen statt etwaigen Transportgütern eher Personen wie die eigene Familie hin und her kutschiert werden, so bietet sich mit dem Toyota Proace City Verso die PKW-Version an. Denn die gibt es mit bis zu sieben Sitzplätzen, sodass ausreichend Mitfahrende einen Platz im 7-Sitzer finden.

Toyota Proace City Farben

Asphaltschwarz Uni
kostenlos
Schaumweiß Uni
kostenlos
ice white Uni
kostenlos
Basaltgrau Metallic
Ab 714 €
Bismutsilber Metallic
Ab 714 €
Graphitschwarz Metallic
Ab 714 €
Zurück zum Überblick

Dieselmotoren gehören bei Nutzfahrzeugen wie dem Toyota Proace City natürlich zum Standard. Doch den Hochdachkombi gibt es wahlweise auch in einer Benzin-Variante.

Der Benziner

Der Benziner ist ein 1.2 Liter Dreizylinder, der vermeintlich sparsam daher kommt, in der Praxis aber doch gerne mal sieben Liter verbrauchen kann. Den Benziner gibt es nur mit manuellem Schaltgetriebe.

1.2 Benzin
Schaltgetriebe
Hubraum [ccm]
1.199
Zylinderzahl
3
Leistung [PS] 110
Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe
0 – 100 km/h [s] n.A.
Vmax [km/h]
174
CO2-Ausstoß [g/km] 121 – 125
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
5,3 – 5,5
Kraftstoff Benzin
Effizienzklasse B
Abgasnorm Euro 6d

Benziner konfigurieren

Der Diesel

Mehr Auswahl bieten die Selbstzünder. Drei verschieden Leistungsstufen des 1.5 Liter Diesels stehen zur Verfügung. Die stärkste davon gibt es optional mit Automatikgetriebe.

1.5 Diesel
5-Gang-
Schaltgetriebe
1.5 Diesel
5-Gang-
Schaltgeriebe
1.5 Diesel
Zylinderzahl
4 4 4
Leistung [PS] 75 102 130
Getriebe 5-Gang-
Schaltgetriebe
5-Gang-
Schaltgetriebe
6-Gang-
Schaltgetriebe /
8-Gang-
Automatik
0 – 100 km/h [s] n.A. n.A. n.A.
Vmax [km/h]
152 172 184
CO2-Ausstoß [g/km] 109 – 114 106 – 111 114 – 121
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
4,1 – 4,3 4,0 – 4,2 4,3 – 4,6
Kraftstoff Diesel Diesel Diesel
Effizienzklasse A A A / B
Abgasnorm Euro 6d Euro 6d Euro 6d

Diesel konfigurieren

Zurück zum Überblick

Der Toyota Proace City bietet eine recht hohe Auswahl an verschiedenen Varianten. Neben der Einstiegsversion Duty existieren noch Duty Comfort, Meister, Comfort und die Doppelkabine mit zusätzlicher Sitzreihe.

Duty

Die Pflicht erfüllen elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Digitalradio, Abblendautomatik sowie Tagfahrlicht und Notrufassistenz.

Duty Comfort

Zusätzlich zur Variante Duty mit Nebelscheinwerfern, Comfort-Fahrsitz, Durchladesystem, Klimaanlage, elektrisch anklappbaren Außenspiegeln, hochklappbarer Beifahrdoppelsitzbank und Schiebetür rechts.

Meister

Der Meister hat verglaste Heckflügeltüren, 8-Zoll-Touchscreen mit Apple CarPlay und Android Auto sowie Induktionsladegerät, Toter-Winkel-Warnung, seitliche Abstandssensoren, Parksensoren vorn und hinten.

Comfort

Vereint Comfort-Fahrsitz mit Armlehne, verglaste Heckflügeltüren, Parksensoren vorn und hinten, 8-Zoll-Touchscreen mit Apple CarPlay und Android Auto, Klimaautomatik, Sitzheizung und seitliche Abstandssensoren.

Doppelkabine

Die namensgebende Doppelkabine entsteht dank der 3er-Sitzbank in der zweiten Sitzreihe.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Toyota Proace City Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Proace City Angebote ohne den üblichen Stress.

Proace City Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 4.038 €