VW ID.4 Farben: Welche Lackierung steht ihm am besten?

VW versucht gerade mit den Elektro-Modellen auch ein jüngeres und moderneres Publikum zu erreichen. Das schaffen sie mit der Optik der ID.-Modelle auf jeden Fall – doch auch mit der Auswahl an Außenlackierungen? Wir zeigen Ihnen, was Sie sich aussuchen können.

Wenn Sie schon wissen, welche Lackierung Sie möchten, dann holen Sie sich aktuelle Volkswagen ID.4 Angebote ein und vergleichen Sie.

Mondsteingrau

Wenn Sie keinen Aufpreis für Ihre Außenfarbe bezahlen möchten, dann ist die einzige Möglichkeit, Mondsteingrau zu wählen. Doch das ist nicht unbedingt schlecht, denn Grau ist beliebt und steht dem ID.4 zudem recht gut. Der sehr matt wirkende Grauton ist recht pflegeleicht, denn Schmutzablagerungen sind nicht sofort sichtbar, was bedeutet, dass man nicht ständig in die Waschanlage fahren muss.

Mondsteingrau 0 Euro
ID.4 konfigurieren

Mondsteingrau-Schwarz

Ein bisschen verwirrend, doch bei VW hat man das eben so gemacht: Wer sich für die Kombination Mondsteingrau-Schwarz entscheidet, der bekommt statt schwarzer, silberne Designelemente, weil, weil man zu dieser Lackierung die Ausstattung Exterieur Style Silver dazu wählen muss. Etwas komisch ….

Dennoch macht sich das stylische Silberelement gar nicht schlecht, doch das aufgezwungene Ausstattungspaket kostet 505 Euro, damit ist diese Farbkombination nicht mehr kostenlos.

Mondsteingrau-Schwarz 0 Euro
ID.4 konfigurieren

Blue Dusk

Ein blauer Farbton macht den ID.4 modern und gleichzeitig auch ein wenig sportlich. Uns gefällt Blue Dusk, auch wenn man einen nicht gerade geringen Aufpreis von 660 Euro zahlen muss. Die Mehrheit der deutschen Neuwagenkaufenden findet Blautöne allerdings nicht so gut, weshalb man beim Wiederverkauf auf die richtige Person warten muss, was schon ein wenig länger dauern kann.

Blue Dusk 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Blue Dusk Schwarz

Auch die Blue Dusk Lackierung gibt es in Verbindung mit Schwarz, wobei dann eben Silber draus wird. Auch hier ist dann das Style Exterieur ein Muss – und erhöht den Preis für diese Lackierung nochmal um besagte 505 Euro. Ganz schön teuer, wenn auch eine schöne Kombination mit Blau, Schwarz und Silber.

Blue Dusk Schwarz 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Gletscherweiß

Sehr klassisch ist die Lackierung Gletscherweiß – klassisch und schlicht. Wem so etwas gefällt, der macht hier alles richtig. Putzen sollte man aber schon relativ gerne, denn auf weißem Untergrund sind Schmutz und Dreck schnell zu erkennen. Der ID.4 sieht in weiß sehr zurückhaltend aus, strahlt aber auch eine gewisse Eleganz aus. Unser Favorit ist Gletscherweiß nicht, doch abgeneigt sind wir ebenfalls nicht.

Gletscherweiß 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Gletscherweiß Schwarz

Andere Farbkombination, selbes Spiel: Die silbernen Designelemente sind auch hier bei der Kombination mit Schwarz wieder vorhanden. Bei dieser hellen Lackierung gefällt uns das allerdings nicht besonders gut, weil sich das Silber nicht stark vom Weiß absetzt und dann irgendwie komisch aussieht.

Gletscherweiß Schwarz 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Kings Red

Richtig königlich wird es mit der Lackierung Kings Red – und das hat auch einen royalen Aufpreis von 810 Euro. Ganz schön gesalzen der Preis, doch es ist die einzige rote Lackierung im Angebot und zudem noch eine recht schöne. Der Rotton ist satt, feurig und erinnert an reife Kirschen im Hochsommer. Da könnte man schon ins Schwärmen kommen, deshalb gefällt uns Kings Red gut, obwohl rote Farben eigentlich nicht zu unseren Favoriten gehören.

Kings Red 810 Euro
ID.4 konfigurieren

Kings Red Schwarz

Die silbernen Elemente bei der Wahl der Kombi Kings Red und Schwarz machen sich hier besonders gut. Bisher gefällt uns das Silber über dem Rot am besten. Doch insgesamt über 1.300 Euro für Farbe und Style-Paket? Da setzt man sich am besten erstmal und denkt nochmal drüber nach.

Kings Red Schwarz 810 Euro
ID.4 konfigurieren

Stonewashed Blue

Stonewashed Blue ist unser Favorit, denn es ist wirklich modern, lässt den ID.4 in wirklich gutem Licht dastehen, ist als Farbkombi zwischen Grau und Blau gut wieder zu verkaufen und auch der Waschaufwand dürfte sich in Grenzen halten. Ein rundum gelungenes Paket würden wir sagen.

Stonewashed Blue 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Stonewashed Blue Schwarz

Die Kombination mit Schwarz bzw. Silber tut hier nichts für den ID.4. Die knapp 500 Euro, die man gezwungenermaßen ausgeben muss, wenn man Stonewashed Blue und Schwarz kombiniert, kann man sich getrost sparen. Ohne dies Elemente sieht der IDl.4 unserer Meinung nach viel besser aus.

Stonewashed Blue Schwarz 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Mangangrau

Obwohl der ID.4 nicht unbedingt ein sportliches Auto ist – dafür gibt es ja den ID.4 GTX – wirkt er in Mangangrau so. Diese Lackierung lässt den braven VW schon fast ein wenig aggressiv, selbstbewusst und eben einen Ticken sportlich aussehen. Das dunkle Grau wird man sicher jederzeit wieder los, was den Pflegeaufwand angeht, wird man zwar nicht so oft waschen müssen wie bei Weiß, doch helle Dreckspritzer sind hier sofort sichtbar.

Mangangrau 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Mangangrau Schwarz

Wem nur Mangangrau optisch nicht sportlich genug ist, der sollte sich für die Schwarz-Kombi entscheiden. Die silbernen Elemente machen sich wirklich gut und verleihen dem ID.4 noch mehr Sportlichkeit und Dynamik.

Mangangrau Schwarz 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Scale Silver

Scale Silver ist die Lackierung, die wir hier am wenigsten leiden mögen. Silber wirkt immer ein wenig verstaubt und altbacken, hier leider auch. Das hat der ID.4 nicht verdient, und es gibt so viel mehr und so viel bessere Farben, die ebenfalls klassisch und elegant sind. Da muss es unserer Meinung nach nicht Scale Silver sein.

Scale Silver 660 Euro
ID.4 konfigurieren

Sparen Sie bei Ihrem Volkswagen ID.4 Neuwagenkauf

Wenn Sie sich für eine Farbe entschieden haben, können Sie jetzt aktuelle VW ID.4 Angebote einholen. Sollten Sie bei der Wahl der Farbe weiterhin unschlüssig sein, müssen Sie im Konfigurator keine Angabe zur Lackierung machen, sondern können eine Entscheidung mit Ihrem Autohaus der Wahl vor Ort treffen.

Volkswagen ID.4

Elektro-SUV mit guter Reichweite
8/10
37.415 € - 44.915 €
UVP
Testbericht lesen Angebote vergleichen