Autokauf möglich Unsere Autohäuser sind telefonisch und online erreichbar

Toyota C-HR Farben: Welche Lackierung ist die beste?

Im Portfolio des Toyota C-HR finden wir vor allem gediegene Farben. Wir zeigen Ihnen anhand von Bildern, wie der SUV aussehen kann und geben zusätzliche Infos dazu, welche Lackierungen sich als vorteilhaft erweisen.

Wenn Sie schon wissen, wie Ihr Toyota C-HR aussehen soll, können Sie direkt aktuelle Toyota C-HR Angebote einholen und vergleichen oder einen persönlichen Toyota C-HR konfigurieren.

Uni-Farben

Schneeweiß

Weiß ist Standard beim C-HR. Das passt gerade aufgrund der dunklen Offroad-Zierelemente nicht schlecht, ist aber etwas langweilig und sieht sehr schnell dreckig aus. Nicht die besten Voraussetzungen für ein Kompakt-SUV mit dem man vielleicht die ein oder andere Schotterpiste mitnehmen möchte, auch wenn der Uni-Lack eine vernünftige Wahl mit Blick auf den Wiederverkaufswert ist.

Schneeweiß – UVP 0 Euro C-HR konfigurieren

Metallic-Lackierungen

Marlingrau

Den Anfang unter den Metallic-Lackierungen macht Marlingrau. Der dunkle Grauton ist eine gute Alternative, wenn man kein schwarzes Auto möchte, aber Wert auf die Vorzüge legt, die eine dunke Farbe mit sich bringt. Dazu gehört eine dezente Optik, nicht gut sichtbarer Schmutz und ein ordentlicher Wiederverkaufswert.

Marlingrau – UVP 640 Euro C-HR konfigurieren

Mysticschwarz Mica

Die einzige schwarze Lackierung kommt als Mica-Lack. Das bedeutet, die Farbe verfügt über einen zurückhaltenden Glimmer-Effekt. Abgesehen davon ist schwarz natürlich dezent und schick, aber bietet wenig Abwechslung fürs Auge. Ein schwarzer C-HR ist massentauglich und lässt sich entsprechend leicht wieder verkaufen.

Mysticschwarz Mica – UVP 640 Euro C-HR konfigurieren

Titanblau

Ziemlich auffällig ist der C-HR in Titanblau. Der Farbton ist satt und kräftig mit hohem Glanz. Das sieht vor allem im direkten Vergleich mit den grauen Farben ganz schön flippig aus. Das Blau harmoniert mit den dunklen Elementen der Karosserie und verjüngt den C-HR optisch. Ein wenig darunter leiden allerdings Pflegebedarf und Wiederverkaufswert.

Titanblau – UVP 640 Euro C-HR konfigurieren

Metalstreamgrau

Unser Favorit unter allen Lackierungen ist Metalstreamgrau. Der metallische Silberlack trotzt jedem Modetrend und setzt die futuristischen Formen des C-HR gekonnt in Szene. Dazu erhält der C-HR damit einen hervorragenden Wiederverkaufswert.

Metalstreamgrau – UVP 640 Euro C-HR konfigurieren

Karminarot

Das sportliche Aussehen des SUV wird von der Farbe Karminarot unterstrichen. Das formt die Kanten des Toyota etwas runder, wirkt dabei aber auch recht plakativ. Rote Autos zählen zudem nicht zu den beliebtesten auf dem Gebrauchtwagenmarkt.

Karminarot – UVP 890 Euro C-HR konfigurieren

Sodalithblau

Sodalithblau ist ein ungewöhnlicher Farbton. Die Lackierung lässt sich am ehesten als Silberton mit ausgeprägtem Blau-Stich beschreiben. Die Farbe ist damit ziemlich einzigartig, aber nicht unbedingt innovativ. Trotzdem steht dieses Lack-Kleid dem C-HR recht gut und liefert eine hohe Nachfrage beim Wiederverkauf.

Sodalithblau – UVP 640 Euro C-HR konfigurieren

Perleffekt-Lackierung

Novaweiß

Der Perleffekt-Lack in Novaweiß gefällt uns deutlich besser als die günstige Uni-Farbe. Der Perleffekt lässt den C-HR hochwertig und elegant aussehen mit spannendem Lichtspiel, erfordert im Alltag aber häufige Autowäschen. Dafür steht er auf dem Gebrauchtwagenmarkt gut da.

Novaweiß – UVP 890 Euro C-HR konfigurieren

Sparen Sie bei Ihrem Toyota C-HR Neuwagenkauf

Wenn Sie sich für eine Farbe entschieden haben, können Sie jetzt aktuelle Toyota C-HR Angebote einholen oder Ihren persönlichen Toyota C-HR im carwow-Konfigurator zusammenstellen. Sollten Sie bei der Wahl der Farbe weiterhin unschlüssig sein oder eine Sonderlackierung wünschen, müssen Sie im Konfigurator keine Angabe zur Außenfarbe machen, sondern können eine Entscheidung mit dem Händler Ihrer Wahl vor Ort treffen. Eventuell hat der Händler auch einen günstigen Jahreswagen oder eine Tageszulassung in der passenden Farbe für Sie auf dem Hof stehen.

Toyota C-HR

Kompakter SUV mit expressivem Design
7/10
29.640 € - 38.790 €
UVP
Testbericht lesen Angebote vergleichen