Mini Cooper SE wurde vorgestellt: Preise und Bestellstart

16. Oktober 2023 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 18.992 Bewertungen

Mini stellt den elektrischen Cooper SE vor. Das Modell kommt mit Leistung, minimalistischen Innenraum und jeder Menge Fahrspaß. Wir haben alle Infos für Sie.

Mini hat den elektrischen Cooper SE vorgestellt, der für nachhaltig urbanen Fahrspaß sorgen soll. Das Performance-Modell überzeugt nicht nur mit Umweltaspekten, sondern auch mit Leistung und Optik. Lesen Sie weiter für alle Details.

  • Premiere für Mini Cooper SE
  • Bis zu 402 Kilometer Reichweite
  • 218 PS Leistung
  • Bestellstart beginnt am 18. Oktober 2023
  • Preise ab 36.900 Euro

Mini-Modelle ansehen

Mini Cooper SE: Preise und Bestellstart

Am 16. Oktober 2023 hat Mini den vollelektrischen Cooper SE vorgestellt. Der Bestellstart beginnt bereits am 18. Oktober und als Einstiegspreis wurden 36.900 Euro angegeben.

Mini Cooper SE: Design

Mini stand und steht noch immer für urbanen Fahrspaß, kompakte Abmessungen und trotzdem viel Platz im Innenraum. Genau das bringt auch der Cooper SE mit, verringert jedoch den CO2-Fußabdruck zusätzlich.

Das Design ist dynamisch und gibt dem Mini große Ausdruckskraft. Der Frontgrill ist neu gestaltet und oktogonal angelegt, die typischen Rundscheinwerfer sind natürlich mit an Bord und gegen dem Mini sein markantes Markengesicht. LED-Scheinwerfer, die optional mit Lichtsignaturen bestellt werden können, geben dem Cooper SE einen individuellen Charakter.

Seitlich erkennt man die typischen Proportionen der Mini-Modelle. Die kurzen Überhänge und die kurze Motorhaube gehören ebenso dazu wie der lange Radstand. Insgesamt kommt eine Mischung aus klassischen Designmerkmalen und moderner Optik zusammen, was den Cooper SE wirklich zeitgemäß wirken lässt.

Am Heck zeigt sich der Cooper SE mit klaren Flächen und bündigen Rückleuchten. Man hat sich insgesamt auf das Wesentliche beschränkt, was dem Mini eine tolle Präsenz gibt und als Fokus Dynamik und Effizienz in den Vordergrund stellt.

Mini Cooper SE: Motoren, Reichweite und Akku

Der Cooper SE ist das dynamischste Modell der elektrischen Mini-Reihe. Mit 218 PS Leistung und einem Drehmoment von 330 Nm kommt man nicht nur in der Stadt gut vom Fleck. In 6,7 Sekunden sprintet der Cooper SE von 0 auf 100 km/h. Eine 54,2 kWh Batterie bietet in vollem Zustand genug Energie für 402 Kilometer Reichweite.

Schnellladen funktioniert mit bis zu 95 kW, hier ist die Batterie in knapp 30 Minuten von 10 auf 80 Prozent geladen.

Mini Cooper SE: Innenraum

Im Innenraum wird es Mini-typisch verspielt und emotional. Trotz eines minimalistischeren Ansatzes und viele digitale Elemente wirkt der Innenraum warm und wohnlich. Das runde OLED-Display und die charakteristische Kippschalterleiste sind genau wie das Lenkrad neu gestaltet.

Das Armaturenbrett wölbt sich und besteht erstmals aus textilen Oberflächen die enorm zum Wohlfühlcharakter des Mini beitragen.

Jede Menge Funktionen wie Navigation oder Entertainment können mit dem neuen Sprachassistenten bedient werden. Interagiert wird über das Runddisplay mit Animationen, Typografie und einem Avatar.