Land Rover Defender Plug-in Hybrid

Offroad-Klassiker mit elektrifiziertem Antrieb

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • 90 Liter Tankvolumen
  • Geländetauglich
  • 9 Ausstattungsvarianten
  • Groß und schwer
  • 12,84 Meter Wendekreis
  • Nur ein Hybridmotor

74.700 € - 107.000 € Preisklasse

5 Sitze

- l/100km

Aktuelle Angebote zum Land Rover Defender Plug-in Hybrid

Inhalt

Überblick

Land Rover ist die Geländewagen-Firma überhaupt. Im Autorepertoire lassen sich nur Modelle dieser Klasse finden. Hauptunterschiede finden sich in der Größe und dem Einsatzbereich. Manche Autos sind schicker und alltagstauglicher, andere setzen auf Funktionalität.

Der Defender ist ein kantiger Geländewagen. Es gibt das Modell in zwei Größen. Entweder das Auto kommt als Fünf- oder als Dreitürer. Das Kofferraumvolumen bleibt in etwa gleich, um Platz für die zweite Sitzreihe zu schaffen, wird das Heck verlängert.

Powervoller E-Antrieb

Elektromotoren und Plug-in Hybride werden immer beliebter. Deshalb werden mittlerweile auch funktionale Modelle mit umweltfreundlicherem Antrieb ausgestattet. Die Fünftürer-Variante 110 des Defender ist neben Benzin- und Dieselmotoren auch als Plug-in Hybrid erhältlich.

Diese Alternative soll dem Wagen keine Funktionalität nehmen. Weiterhin kann das Modell im Gelände punkten. Die rein elektrische Reichweite genügt etwa für 43 Kilometer, der Motor kommt mit Allradantrieb und 404 PS.

Fahrzeugtyp

Fast jede Autofirma versucht sich an der beliebten SUV-Klasse. Doch keiner ist so versteift auf diese Karosserieform wie Land Rover. Kein Wunder also, dass diese Firma die Maßstäbe hochsetzt. Den Defender gibt es jetzt auch als Plug-in Hybrid.

SUV

Der Defender sieht nicht nur wie ein Geländewagen aus, er ist auch einer. Mit seinen inneren und äußeren Werten verteidigt das Modell gängige Vorurteile gegenüber stylischen SUVs. In diesem Modell schlummert tatsächlich Offroad-Expertise.

Hybrid

Elektroantriebe und Hybride sind neu, das macht sie aber nicht gleich unpraktisch. Der Defender zeigt, ein powervoller SUV muss nicht unbedingt nur Diesel oder Benzin verschleudern. Der Plug-in Hybrid lässt sich von einer Batterie unterstützen.

Land Rover Defender Plug-in Hybrid Farben

Eiger Grey metallic
kostenlos
Fuji White uni
kostenlos
Gondwana Stone metallic
kostenlos
Hakuba Silver metallic
kostenlos
Pangea Green metallic
kostenlos
Santorini Black metallic
kostenlos
Tasman Blue metallic
Ab 1.093 €
Yulong White metallic
Ab 1.093 €
Carpathian Grey premium metallic
Ab 1.407 €
Silicon Silver premium metallic
Ab 1.407 €
Zurück zum Überblick

Die Auswahl ist überschaubar, aber das ist bei Plug-in Hybriden normal. Alternativ ist der Wagen auch traditionell mit Diesel- oder Benzinantrieb erhältlich.

Die Benziner

404 PS und 196 km/h Höchstgeschwindigkeit, obgleich nur ein Motor zur Wahl steht, dürfte die Kundschaft zufrieden sein.

P400e AWD 2.0 Liter
Hubraum [ccm] 1.997
Zylinderzahl 4
Leistung [PS] 404
Elektrische
Reichweite [km]
Etwa 43
Getriebe 8-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 5,6
Vmax [km/h] 196
CO2-Ausstoß [g/km] 64-66
Kombinierter
Verbrauch
[l/100km]
2,8-2,9
Effizienzklasse A+
Kraftstoff Benzin
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM

Hybrid konfigurieren

Zurück zum Überblick

Für den Defender stehen neun Ausstattungsvarianten bereit. Hier kann die Kundschaft wählen und den Wagen auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Standardausstattung

Standard im Defender sind Navigationssystem, Multifunktionslenkrad, 2-Zonen-Klimaautomatik sowie automatische Hecklappe und 10-Zoll-Touchsreen. Zudem eine 360-Grad-Einparkhilfe und LED-Scheinwerfer.

S

Diese Ausstattungslinie besitzt Teilleder-Polsterung, 12,3-Zoll-Instrumentendisplay, eine Mittelkonsole mit Armlehne sowie Fernlichtassistent und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen.

SE

In der SE Version bietet der Defender zusätzlich zur S Line elektrisch verstellbare Vordersitze, einen Toten-Winkel-Spurassistenten, ein Meridian Soundsystem, 20-Zoll-Leichtmetallräder sowie LED-Scheinwerfer an.

X-Dynamic S

Zusätzlich zur Ausstattung des S mit Abblendautomatik des Fernlichts sowie Unterfahrschutz, Kühlergrill und Emblemen in Silicon Silver.

X-Dynamic SE

Zusätzlich zur Ausstattung des SE mit Abblendautomatik des Fernlichts sowie Unterfahrschutz, Kühlergrill und Emblemen in Silicon Silver.

XS

Baut auf der SE Version auf und bietet beheizbare und elektrisch verstellbare Lederseitze, Luftfederung, adaptives Fahrwerk und Matrix-LED-Scheinwerfer.

HSE

Die HSE Variante kommt zusätzlich mit beheizbaren und kühlbaren Vordersitzen in Windsor-Leder, einem Multifunktions-Lederlenkrad, Fußmatten, einem Panoramaschiebedach sowie mit Matrix-LED-Scheinwerfern.

X-Dynamic HSE

Zusätzlich zur Ausstattung des HSE mit Abblendautomatik des Fernlichts sowie Unterfahrschutz, Kühlergrill und Emblemen in Silicon Silver.

X

Das Modell X verfügt über das Leder-Paket, Head-up Display sowie Luftfederung und elektronisches Sperrdifferenzial. Außen auffällig die Kontrastlackierung des Dachs und der Motorhaube.
Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Land Rover Defender Plug-in Hybrid Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Defender Plug-in Hybrid Angebote ohne den üblichen Stress.

Defender Plug-in Hybrid Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 11.925 €