Neuwagen Lagerverkauf nur bis 31.10.

Fiat Fiorino Kombi technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Fiat Fiorino Kombi werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 14.581 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Fiat Fiorino Kombi auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 3,96 Meter
  • Breite: 1,72 Meter 
  • Höhe: 1,72 Meter
  • Radstand: 2,51 Meter
  • Innenhöhe maximal: keine Angabe
  • Innenbreite maximal: keine Angabe
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 0,36 - 2,5 m³

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.290 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.795 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 400 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.000 Kilogramm
  • Dachlast: 100 Kilogramm

Verbrauch

  • Kraftstofftank: 45 Liter
  • Kombiniert (WLTP):
    Diesel: 5,0 - 5,3 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 17
  • Vollkasko: 12
  • Teilkasko: 14

Wer einen Kastenwagen von Fiat möchte, bekommt eine große Auswahl geboten. Bereit stehen die Riesen Talento und Ducato sowie die kleineren Modelle Doblo und Fiorino. Mit seinen maximal fünf Sitzplätzen ist der Fiorino der kleinste Kastenwagen im Repertoire. Bestellt die Kundschaft den Wagen mit Sitzen im Rückraum wird der Transporter zum Hochdachkombi und eignet sich auch für Familien. Konkurrenten für das Auto sind der VW Caddy Cargo und der Ford Transit Courier.

Außenabmessungen 

Wer dachte, Transporter wären immer lang, kennt den Fiorino Kombi nicht. Dieses Modell kommt mit gerade einmal 3,96 Metern Länge und unterbietet damit sogar einige Kleinwagenmodelle. Die Konkurrenz rangiert in ähnlichen Gefilden. Der Ford Transit Courier kommt auf 4,16 Metern, der VW Caddy Cargo landet bei 4,60 Metern.

Und die Breite? Auch hier zeigt sich das Modell schlank. 1,72 Meter sind nicht gerade viel. Da schafft die Konkurrenz jedenfalls mehr. Der Caddy Cargo bietet 1,86 Meter Breite, beim Ford Transit Courier erhält die Kundschaft 1,76 Meter Breite.

  • Länge: 3,96 Meter
  • Breite: 1,72 Meter 
  • Höhe: 1,72 Meter
  • Radstand: 2,51 Meter
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Zum Schluss fehlt nicht die Höhe. Diese stimmt beim Fiorino Kombi mit der Breite überein und liegt bei 1,72 Metern. Erneut sind die Rivalen üppiger bestückt, der Transit Courier landet bei 1,76 Metern, der VW Caddy Cargo bei 1,82 Metern.

Insgesamt ist somit der VW Caddy Cargo das bulligste Modell, der Ford Transit Courier besetzt die Mitte und der Fiat Fiorino Kombi muss sich als kleinster Wagen zufrieden geben.

Optisch sind sich alle drei Wagen recht ähnlich. Sie kommen mit kantigem Heck und langer, tiefer Schnauze. Am stylischsten mutet vermutlich der Caddy Cargo an, die rustikalste Optik hat der Fiat Fiorino Kombi.

Abmessungen Innenraum

Wieso so ruhig? Der Fiat Fiorino Kombi gibt seine Innenraummaße nicht Preis. Ob das daran liegt, dass sie äußerst klein sind, können wir nur vermuten. Wer 1,72 Meter Breite bietet, wird jedenfalls nicht gerade viel Platz im Interieur bieten können.

  • Innenhöhe maximal: keine Angabe
  • Innenbreite maximal: keine Angabe

Für eine genauere Einordnung schauen wir uns die Konkurrenz an. Am nächsten an den Außenwerten des Fiat Fiorino Kombi befindet sich der Ford Transit Courier. Dieser soll eine Laderaumbreite von 1,49 Metern und eine Innenraumhöhe von 1,24 Metern bieten. Wer den Fiat Fiorino Kombi kauft, muss vermutlich mit etwas weniger rechnen.

Abmessungen Kofferraum

Auch beim Kofferraumvolumen hüllt sich der Fiat Fiorino Kombi ins Schweigen. Normalerweise findet man hier Literangaben, beim Fiat Fiorino Kombi müssen wir uns mit Kubikmetern zufrieden geben.

  • Kofferraumvolumen: 0,36 - 2,5 m³

Die Konkurrenz hält es ähnlich – auch hier werden Kubikmeter als Einheit verwendet. Somit können wir dennoch einen kleinen Vergleich anstellen. Während der Fiat Fiorino Kombi 0,36 bis 2,5 m³ Laderaum zur Verfügung stellen kann, sind es beim Caddy Cargo 3,1 bis 3,7 m³. Etwas weniger zu bieten hat der Ford Transit Courier mit seinen 1,9 bis 2,3 m³.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Wer klein ist, der ist auch wendig – das stimmt zumindest beim Fiat Fiorino Kombi. 9,6 Meter Wendekreis sind äußerst wenig. Die Konkurrenz kann hier schwer mithalten. Der Caddy Cargo liegt bei 11,4 Metern, der Ford Transit Courier bei 10,5 Metern.

  • Wendekreis: 9,6 Meter
  • Kraftstofftank: 45 Liter
  • Kombiniert (WLTP):
    Diesel: 5,0 - 5,3 l/100km

Wichtiger als der Wendekreis ist jedoch der Verbrauch. 5,0 bis 5,3 Liter auf 100 Kilometern sind zwar nicht viel aber mit Blick auf die Größe auch nicht wirklich wenig. Der etwas üppiger bemessene Ford Transit Courier zum Beispiel möchte nur 4,2 bis 5,6 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen. Etwas höher liegen die Werte beim VW Caddy. Dieser gibt eine eine Spanne von 4,9 bis 6,1 Litern an.

Gewichte 

Fiat zeigt sich beim Fiorino Kombi mitteilungsbedürftig. Alle Gewichtsangaben lassen sich problemlos finden. Beginnen wir zunächst mit dem Leergewicht. Hier liegt das Modell bei 1.290 Kilogramm. Ein Blick auf die Konkurrenz zeigt, es geht noch weniger: der Ford Transit Courier soll nur 1.235 bis 1.249 Kilogramm wiegen.  

  • Leergewicht: 1.290 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.795 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 400 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.000 Kilogramm
  • Dachlast: 100 Kilogramm

Und das zulässige Gesamtgewicht: Auch hier zeigt sich der kleine Fiat Fiorino Kombi nicht besonders schwer. Der VW Caddy Cargo macht bei 2.150 bis 2.400 Kilogramm schlapp, der Ford Transit Courier schafft mehr und landet bei 1.830 bis 1.860 Kilogramm.

Das Gewicht kommt dem Modell wohl auch beim Ziehen zugute, ungebremst erlaubt er 400 Kilogramm, gebremst 1.000 Kilogramm.

Vergleichen Sie den Fiat Fiorino Kombi mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Fiat Fiorino Kombi FAQs

Der Fiat Fiorino Kombi kostet laut Preisliste 21.912 Euro.

Der Fiat Fiorino Kombi verfügt über 80 oder 95 PS.

Der Fiat Fiorino Kombi kann 161 bis 167 km/h schnell fahren.

Der Fiat Fiorino Kombi ist ein Kleintranporter.

Der Fiorino Kombi wird seit 2013 in Brasilien produziert.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Fiat Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
135 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Fiat Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
16.990 €
Tageszulassungen anzeigen

Fiat Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
14.399 €
Jahreswagen anzeigen