NEU Jetzt ihr Auto bei carwow Händlern verkaufen

Cupra Leon technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Cupra Leon werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 14.544 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Cupra Leon auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 4,40 Meter
  • Breite: 1,80 Meter
  • Höhe: 1,44 Meter
  • Radstand: 2,68 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,05 Meter / 0,97 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,41 Meter / 1,36 Meter
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 380 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.301 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.485 bis 1.490 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.970 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): nicht zugelassen
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): nicht zugelassen
  • Dachlast: 75 Kilogramm

Verbrauch

  • Tankinhalt: 50 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 8,4 - 9,0 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 5,2 - 5,7 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 6,6 - 6,7 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 7,1 - 7,6 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 13
  • Vollkasko: 22
  • Teilkasko: 21

Wie Sie bei den Daten schon herauslesen können, hat die sportliche Kompaktklasse von Cupra einiges auf dem Kasten. Wir haben nicht nur die technischen Daten und Abmessungen zusammengefasst, sondern im Folgenden noch mit anderen Modellen der Fahrzeugklasse verglichen. Wir wollen Ihnen die Entscheidung, ob der Cupra Leon wirklich das richtige Auto für Sie ist, so leicht wie möglich machen. Wie viel passt in den Kofferraum? Mit was für einem Verbrauch muss ich rechnen? Erfüllt der Cupra Leon alle Anforderungen einer sportlichen Kompaktklasse? Diese und noch viele weitere Fragen werden wir für Sie beantworten.

Außenabmessungen 

Aus dem Hause Seat/Cupra gibt es noch zwei weitere Kompaktklassen. Mit 4,40 Meter ist der Cupra Leon der längste der drei Wagen. Dicht gefolgt vom Seat Leon, der mit 4,36 Meter nur vier Zentimeter kürzer ist. An dritter Stelle liegt der Cupra Born, der eine Gesamtlänge von 4,32 Meter aufweisen kann. Der Längenunterschied im Vergleich zu dem etwas größeren SUV von Cupra, dem Cupra Formentor, ist minimal. Mit 4,45 Meter ist der SUV nur fünf Zentimeter länger als sein “kleiner Bruder”.

  • Länge: 4,40 Meter
  • Breite: 1,80 Meter
  • Höhe: 1,44 Meter
  • Radstand: 2,68 Meter

Bei der Breite nehmen sich die drei Kompaktklassen gar nichts, denn alle drei Autos sind mit 1,80 Meter genau gleich breit. Bei der Höhe sticht besonders der Cupra Born heraus. Mit 1,54 Meter schaut der Cupra Born auf die beiden Leon-Modelle herab. Der Seat Leon ist mit seinen 1,45 Meter noch ein Zentimeter höher als der Cupra Leon, aber einen großen Unterschied macht das nicht aus.

Der Ford Focus und der Honda Civic sind bei den Konkurrenz-Modellen zu benennen. Im Längenvergleich liegt der Leon genau zwischen den beiden. Der Unterschied zum Ford Focus, der zwei Zentimeter kürzer ist, ist nicht erwähnenswert. Der Honda Civic hingegen ist eine Ecke länger - mit 4,51 Meter ist er nochmal ganze zwölf Zentimeter länger als der Leon. Der VW Passat Variant ist mit seinen 4,77 Meter als Mittelklasse-Fahrzeug in einer anderen Größen-Dimension anzutreffen.

Abmessungen Innenraum

Durch das sportliche und aerodynamische Aussehen ist der Cupra Leon mit seinen 1,44 Meter etwas niedriger als die bauverwandte Kompaktklasse Cupra Born und das SUV, Cupra Formentor. Der Cupra Formentor ist mit seinen 1,52 Meter acht Zentimeter höher als der Leon. Der Cupra Born mit 1,54 Meter überragt den Formentor nochmal um zwei Zentimeter.

  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,05 Meter / 0,97 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,41 Meter / 1,36 Meter

Aber auch die Konkurrenz schläft nicht, was den Platz im Innenraum angeht. Der Ford Focus überzeugt bei dem hinteren Kopfraum, der 1,01 Meter Platz bietet. Damit siedeln sich die beiden Autos beim Kopfraum in der gleichen Höhe wie ein Opel Astra Sportstourer an.

Abmessungen Kofferraum 

Im internen Modellvergleich zwischen Leon und Born steht der Born etwas besser da, obwohl er doch etwas kürzer als der Leon ist. Hier kommt der Höhenunterschied dem Born wohl zugute. Bei einer Kaufentscheidung würde das Kofferraumvolumen aber wohl kaum helfen, denn der Born fasst mit 385 Liter nur fünf Liter mehr. 

  • Kofferraumvolumen: 380 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.301 Liter

Im Gepäckabteil kommt der Leon als reiner Benziner auf starke 380 Liter. Als e-Hybrid kann der Kofferraum lediglich 270 Liter fassen. Bei heruntergeklappten Sitzen hat der Benziner ebenfalls die Nase vorn, denn bei diesem Modell kann der Kofferraum mit 1.301 Liter überzeugen. Beim e-Hybrid passen lediglich 1.191 Liter hinein.

Mit einer Ladekantenhöhe von knapp 68 Zentimetern lassen sich auch bequem und einfach schwerere Dinge in das Fahrzeug einladen.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Der Wendekreis beim Cupra Leon liegt bei 10,5 Meter. Damit liegt er sogar noch vor den 10,7 Metern des Ford Focus und auch vor den 11,6 Metern des Honda Civic. Der Wendekreis wird aber bei der Kaufentscheidung kaum helfen. Ein Blick auf den Verbrauch und den Tankinhalt schon eher. Beim 1.4 e-Hybrid passen 40 Liter in den Tank, bei dem reinen Benziner sogar zehn Liter mehr. Natürlich braucht aber auch ein Hybrid-Auto nicht so einen großen Tank wie ein Benzin-Motor.

  • Wendekreis: 10,5 Meter
  • Volumen Kraftstofftank: 50 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 8,4 - 9,0 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 5,2 - 5,7 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 6,6 - 6,7 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 7,1 - 7,6 l/100km

Der Verbrauch ist nicht gerade das Prunkstück des Leons. Trotz eines guten Luftwiderstandsbeiwert von 0,31, der von einer guten Aerodynamik zeugt, liegt der Verbrauch im Vergleich zu anderen Kompaktklassen eher im unteren Mittelfeld.

Verbessert zeigt sich der Cupra Leon aber mit dem starken Plug-in-Hybrid Antrieb. Das Motorgespann aus 1,4-Liter-Benziner mit Turboaufladung und dem sechsstufigen DSG-Getriebe verblockten Elektromotor lässt den Verbrauch auf kombinierte 1,2 l/100km schrumpfen.

Im Allgemeinen lässt sich beim Leon noch feststellen, dass er innerorts wesentlich mehr verbraucht als außerorts. Wenn die ganze Zeit Stop and Go Verkehr in einer Großstadt ist, kann der Verbrauch schnell auf drei Liter mehr als außerorts pro 100 Kilometer steigen. Sowohl der Ford Focus als auch der Honda Civic verbrauchen zwar insgesamt weniger, sind aber bei weitem nicht so leistungsstark wie der Leon. 

Gewichte

Der Leon schafft es mit dem Einstiegsmotor auf starke 245 PS. Als e-Hybrid immerhin auf 204 PS. Mit 1.485 bis 1.490 Kilogramm gehört der Cupra Leon zu einem der schwereren Kompaktklasse-Wagen. Zum Vergleich: Der Ford Focus wiegt 1.280 bis 1.518 Kilogramm (je nach Motorenmodell) und der Honda Civic wiegt nur knapp 1.300 bis 1.433 Kilogramm.

  • Leergewicht: 1.485 bis 1.490 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.970 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): nicht zugelassen
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): nicht zugelassen
  • Dachlast: 75 Kilogramm

485 bzw. 490 Kilogramm dürfen im Cupra Leon hinzugeladen werden. Das reicht locker für einen Tagesausflug mit der Familie und dem dazugehörigen Gepäck. Ist der Platz im Auto aber bereits voll, kann man auch noch eine zusätzliche Anhängelast von 750 - 1.500 Kilogramm mitziehen - das geht aber nur mit dem Sportstourer. Die zusätzliche Last ist für die leistungsstarken Motoren von Cupra kein Problem.

Der interne Vergleich zeigt: Der Cupra Born verfügt auch nicht über eine Anhängerkupplung und der etwas größere SUV, der Cupra Formentor, kann mit einer Anhängelast von 2,5 Tonnen glänzen. Für welches Auto man sich letztendlich entscheidet, hängt wahrscheinlich auch von den persönlichen Vorlieben ab.

Vergleichen Sie den Cupra Leon mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Cupra Leon FAQs

Die Preisliste sagt, dass der Cupra Leon mit Benzinmotor 36.640 € inklusive der Mehrwertsteuer kostet. Als Plug-in-Hybrid wird es nochmal ein wenig teurer, denn dieser kostet 38.300 €.

Hinter der Automarke Cupra steht das Unternehmen Seat, das neben der Marke Cupra noch den Seat an sich anbietet. Seat hat seine eigene Performance-Abteilung “Cupra” 2018 ins Leben gerufen. Für Cupra wurde sogar ein eigenes Logo designt, das nur noch wenig mit dem ursprünglichen Seat-Logo zutun hat.

Cupra ist eine Abkürzung für “Cup-Racer”, was als Spitzname für die sportlichen Seat-Modelle fungiert. Der Cupra Leon ist quasi eine Fortsetzung des erfolgreichen Seat Leon.

Der Cupra Leon ist bereits im Handel erhältlich.

Der 2020 auf den Markt gekommene Cupra Leon Sportstourer gilt als sportlicher Kombi, der insgesamt etwas größer als der Cupra Leon ist.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Cupra Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
320 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Cupra Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
40.950 €
Tageszulassungen anzeigen

Cupra Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
33.300 €
Jahreswagen anzeigen