Audi RS3 Limousine

Scharfkantige Sport-Limo macht Dampf

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Kräftiger Benzinmotor
  • Allradantrieb
  • Sportlicher Look
  • Effizienzklasse F-E
  • Teuer
  • Relativ geringer Alltagsnutzen

62.000 € Preisklasse

5 Sitze

8,9 - 9,4 l/100km

Aktuelle Angebote zur Audi RS3 Limousine

Inhalt

Überblick

Wer ein kompaktes, schnelles Auto wünscht, aber trotzdem Wert auf Platz im Kofferraum legt, bestellt den RS3 nicht als Sportback, sondern mit dem Zusatz Limousine. Dann ist der Wagen hinten etwas länger, wird von einem Stufenheck geziert und der Kofferraum erfährt infolgedessen einen Zuwachs.

Race und Speed?

Der Name dürfte es bereits verraten. Bei der RS3 Limousine handelt es sich um nicht weniger als eine schnelle Limousine. Reflektiert man über die Bedeutung des Modellnamens, enden die Überlegungen vermutlich bei Rennsport. Daher dürfte es auch kaum wundern, dass die rennbegeisterte Kundschaft mit dem Wagen schnell über die Straßen brettern kann.

Wer den Audi A3 kennt, dem wird die unweigerliche Ähnlichkeit auffallen. Die RS3 Limousine stellt im Grunde die Sportwagenvariante der A3 Limousine dar. Beide Modelle kommen mit der gleichen Karosserie. Wer dann doch etwas genauer hinschaut, dem werden vor allem in puncto Designakzente und Aggregat unter der Motorhaube Unterschiede auffallen. Sieht die A3 Limousine noch recht brav und zahm aus, bekommen Zuschauer:innen beim RS3 schon eher das Gefühl, sie stünden einer wahren Rennsemmel gegenüber. Wer weiß, vielleicht bedeutet RS auch genau das – eine Rennsemmel.

Fahrzeugtyp

Wenn man den RS3 Sportback am Heck ein Stück verlängert und selbiges etwas nach unten versetzt, erhält man eine RS3 Limousine. Dann gehört das Auto nicht mehr in das Segment der Kompaktsportler, sondern steigt tatsächlich eins höher in den Bereich der Sportwagen auf.

Sportwagen

Dass es in der RS3 Limousine so schnell zugeht wie in einem Sportwagen, ist kein Geheimnis. Der Wagen sieht bereits von außen wie eine Rennmaschine aus. Die Spoiler in der Karosserie und die spitzen Lichter verleihen dem Wagen keinen dezenten, sondern einen auffälligen sportlichen Look.

Limousine

Ob Audi RS3 Limousine oder Audi A3 Limousine, beide Wagen kommen mit Limousinen-Heck und stellen potentielle Käufer:innen vor die Wahl: Lieber Kompakt oder mit Stufenheck? In der RS3 Limousine geht es genauso rasant zu wie im Sportback, aber das veränderte Hinterteil sorgt für das Plus an Eleganz.

Fließheck

Kompaktwagen gefällig? Dann hält Audi für Kaufinteressierte den Audi RS3 Sportback bereit. Wem der RS3 einfach zu flink ist oder wer optisch nicht unbedingt sofort ein Racing-Statement abgeben möchte, darf beim Hersteller natürlich auch auf den Audi A3 Sportback zurückgreifen. Der Dauerbrenner-Kompaktwagen mit Fließheck erweist sich als der noch einen Ticken luxuriösere VW Golf und möchte seinem Konzernkollegen den Rang ablaufen.

Hybrid

Audi fahren und Sprit sparen? Das geht! Und zwar mit dem Audi A3 Sportback TFSI e Hybrid. Mit dem Wagen sind 59 bis 67 Kilometer rein elektrisch drin. Resultat: Man muss seltener an die Zapfsäule fahren und das Auto eher mal an die Steckdose hängen. Der grünere Auspuff steht dem A3 Sportback TFSI e ausgesprochen gut.

SUV

SUV-Fans kommen bei Audi natürlich auch auf ihre Kosten. Richtig spritzig wird es mit dem Audi RS Q3 und dem Audi RS Q3 Sportback. Dann gibt es für Käufer:innen nicht nur viel Platz, sondern auch potente Fahrleistungen.

Audi RS3 Limousine Farben

Kemoragrau Metallic
kostenlos
Turboblau Uni
Ab 350 €
Kyalmigrün Uni
Ab 450 €
Daytonagrau Perleffekt
Ab 700 €
Gletscherweiß Metallic
Ab 700 €
Mythosschwarz Metallic
Ab 700 €
Pythongelb Metallic
Ab 700 €
Tangorot Metallic
Ab 700 €
Zurück zum Überblick

Ein Motor muss genügen – und das tut er auch. Wer einen schnellen Rennwagen sucht, der auch noch mit elegantem Limousinenheck ausgestattet ist, wird mit 400 PS und 250 km/h Höchstgeschwindigkeit sicherlich zufrieden sein.

Der Benziner

Wer die RS3 Limousine fahren möchte, bekommt einen 400-PS-starken Motor mit Allradantrieb. Die spritzigen Werte, welche unten in der Tabelle zu sehen sind, haben aber auch eine Schattenseite. Der Wagen kommt leider nur mit Effizienzklasse E.

RS3 Limousine 2.5 TFSI quattro
Hubraum [ccm] 2.480
Zylinderzahl 4
Leistung [PS] 400
Getriebe 7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 3,8
Vmax [km/h] 250
CO2 [g/km] 188-198
Kombinierter
Verbrauch
[l/100km]
8,2-8,7
Kraftstoff Benzin
Effizienzklasse E
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM

Benziner konfigurieren

Zurück zum Überblick

Auch bei den Ausstattungsvarianten hält es Audi eher minimalistisch. Die RS3 Limousine gibt es nur in der Standardausstattung namens RS3.

RS3

Der RS3 liegt serienmäßig 35 mm tiefer und unterstreicht seinen sportlichen Charakter außerdem mit Sportsitzen, dem Sportlenkrad, den 19-Zoll-Leichtmetallrädern und dem Audi virtual cockpit mit 12,3-Zoll-Display.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Audi RS3 Limousine Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige RS3 Limousine Angebote ohne den üblichen Stress.

RS3 Limousine Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 8.680 €