Für alle Elektroautos 575€ CO2 Bonus für 2022 & 2023

Technische Daten, Maße und Ausstattung des Audi R8 Spyder Modells

Technische Daten

Außenabmessungen

Audi R8 Spyder Abmessungsdiagramm 4.440 mm 1.940 mm 1.244 mm
Angaben sind Maximalwerte
Türen
2
Wendekreis
11,2 - 11,8 m
Radstand
2,65 m

Bei keinem anderen Fahrzeugtypen geht es derart um den Lifestyle wie bei einem Sportwagen. Es ist die hohe Geschwindigkeit, es ist der röhrende Motorensound, der den Menschen derart reizt. Hier spielt der Praxisnutzen nur eine untergeordnete Rolle. Wie für jedes andere Auto auf der Welt benötigen Sie allerdings auch für Ihren Sportwagen Platz. Am meisten davon benötigen Sie für das BMW M8 Cabrio, das den Längenrahmen des Audi R8 Spyder um rund 42 Zentimeter sprengt. Der R8 Spyder zeigt sich nämlich in einem “nur” 4,43 Meter langen Gewand. Ins Mittelfeld springt derweil das 911 Carrera Cabrio, das 4,52 Meter Länge aufweist.

In Sachen Breite fällt vor allen Dingen eines auf: Der R8 Spyder ist zwar bedeutend kürzer als das M8 Cabrio, dafür aber etwas breiter. Quadratisch wirkt der Audi R8 Spyder deswegen allerdings noch lange nicht, man könnte eher sagen, er stehe breit auf allen vieren mit seinen 1,94 Metern in der Horizontale. Das BMW M8 Cabrio hingegen kommt mit einer Breite von 1,90 Metern und zeigt damit, dass lange Autos nicht unbedingt extrem breit sein müssen. Fast schon Standardmaße bringt das Porsche 911 Carrera Cabrio mit, das bei 1,85 Metern Breite landet.

Ob die Außenmaße nun tauglich sind oder nicht, sei mal dahingestellt. Und ehrlich gesagt: Darum geht es bei einem Sportwagen ja auch gar nicht wirklich. Was zählt, sind die Motoren – und natürlich das Design. Keinem der drei Vergleichskandidaten kann man die Sportlichkeit absprechen, selbst wenn man es versucht. Die geringe Höhe sowie die aerodynamisch geformten Komponenten alleine hinterlassen bei Sportwageninteressierten wie auch beim anwesenden Publikum einen bleibenden Eindruck, wenn die Wagen im öffentlichen Straßenverkehr ihr Unwesen treiben.

In Sachen Wendekreis würde man von den hier vorgestellten Sportlern sicher erwarten, dass sie ihre sportliche Wendigkeit ausnutzen, um den Radius zu verkleinern. Allzu klein sind die Wendekreise der Konkurrenten hier allerdings nicht: Den kleinsten hat in diesem Vergleich das Porsche 911 Carrera Cabrio mit 10,9 Metern, etwas mehr hat hier der Audi R8 Spyder mit 11,2 Metern zu bieten. Den meisten Platz für die kreisrunde Wendung benötigt aber das BMW M8 Cabrio mit 12,2 Metern.

Abmessungen Innenraum

Sitzplätze
2
Kofferraumvolumen (Rücksitzbank aufrecht)
100 - 112 l

Eines muss Ihnen jedoch klar sein, wenn Sie zum Sportwagen greifen wollen: Platz für mehr als zwei Passagier:innen ist hier meist äußerst rar. Zudem steht tiefes Sitzen auf der Tagesordnung, das sich auch nur bedingt für Menschen über 1,90 Meter Körpergröße empfiehlt. 0,98 Meter Kopfraum gibt es für Insass:innen des Audi R8 Spyder, 0,97 Meter erhalten Sie im Porsche 911 Carrera Cabrio und der BMW hält immerhin 0,99 Meter Kopfraum bereit. Ein nett gemeinter Zusatz des Autoherstellers BMW sind die zwei Sitze im Fond, die aber eher für den Transport von Taschenmaterial als von menschlicher Substanz gedacht sein müssen. Besonders bequem sind die Sitze hinten jedenfalls nicht.

In Sachen Innenbreite hüllt sich eine Firma in Schweigen: Wer das wohl ist? Jedenfalls mal nicht Audi, denn die Ingolstädter lassen eine Innenbreite von 1,50 Metern verlauten. BMW ist es auch nicht, denn die Münchner versprechen großzügige 1,53 Meter im Innenraum. Hier gibt Porsche den Schweigsamen, aber aufgrund der marginal geringeren Außenmaße kann davon ausgegangen werden, dass es sich auch im Innenraum ähnlich verhält. Es stehen vermutlich um die 1,45 - 1,50 Meter Innenbreite bereit.

Wer schnell sein will, sollte so wenig Gepäck wie möglich bei sich tragen. Das scheint auch die Devise im Audi R8 Spyder zu sein, denn die 112 zur Verfügung stehenden Liter im Gepäckabteil reißen sicher niemanden vom Hocker. Deutlich besser hören sich hier die Werte des BMW M8 Cabrio an, der ganzen 420 Litern Platz bietet. Beim Porsche 911 Carrera Cabrio erwartet Käufer:innen ein kleines Schmankerl: Auch unter der vermeintlichen Motorhaube verbirgt sich Kofferraum, nämlich ein sogenannter Frunk. Dieser fasst maximal 132 Liter Gepäck und poliert somit das eigentlich Kofferraumvolumen hinten von 264 Litern auf 386 Liter insgesamt auf.

Getriebe und Kraftstoff

Getriebe
Automatik

64, 68, 80 – Porsche 911 Carrera Cabrio, BMW M8 Cario und Audi R8 Spyder verfügen über diese Tankvolumen. Der R8 Spyder hat nicht zu unrecht den größten Tankinhalt vorzuweisen, immerhin verbraucht er mit durchschnittlich 13,0 Litern am meisten. Etwa gleichauf in Sachen Verbrauch liegen das BMW M8 Cabrio mit 10,6 - 10,8 Litern und das 911 Carrera Cabrio mit 10,3 - 10,8 Litern Benzin im Schnitt auf 100 Kilometer. 

Auch wenn WLTP-Werte schon deutlich näher an der Realität sind als die alten NEFZ-Zahlen, muss Käufer:innen und Interessent:innen klar sein, dass die Wagen im Realbetrieb mehr als den Durchschnittswert an Benzin zu sich nehmen. Abhängig sind Verbrauchswerte natürlich immer von der Art der Strecke, den individuellen Fahrgewohnheiten, der Geschwindigkeit und der Außentemperatur.

Gewicht

Je leichter, desto schneller? Auch wenn ein Betonklotz wohl schneller gen Boden fallen würde als eine Feder, lässt sich dennoch sagen, dass ein leichteres Auto mit etwa gleichen Motordaten wohl schneller sein würde – immerhin fahren unsere Vergleichskandidaten in der Horizontale und nicht in der Vertikale. Mit Abstand am wenigsten bringt das Porsche 911 Carrera Cabrio auf die Waage – 1.580 Kilogramm Leergewicht sehen im Vergleich zu den 1.770 Kilogramm des Audi R8 Spyder und den 2.005 Kilogramm des BMW M8 Cabrio nach ziemlich wenig aus.

Anhängelast

Das zulässige Gesamtgewicht im 911 Carrera Cabrio beträgt 1.960 Liter. Im direkten Vergleich zum R8 Spyder mit 1.995 - 2.015 Kilogramm und zum M8 Cabrio mit 2.395 Kilogramm sieht das nach wenig aus, aber proportional zum Leergewicht gesehen packt der Porsche-Flitzer damit am meisten Zuladung.

Ausstattungslinien und Motoren

R8 Spyder

Bild dient der Illustration

R8 Spyder Standardausstattung

UVP 162.000 €

carwow Preis ab

140.410 €

Das Cabriolet des Rennwagens kommt mit 19-Zoll Rädern LED-Scheinwerfern, R8-Schalensitzen, dem R8-Performance-Lenkrad, einer Klimaautomatik und dem Audi virtual cockpit.

Tabelle der Ausstattungslinie Standardausstattung

  • Elektrisches System 12
  • WLTP Emissionen ICE, kombiniert: 311,0, kombiniert Fzg niedrig: 305,0 und kombiniert Fzg hoch: 313,0 Abgasnorm: EU6 D
  • Energie Rückgewinnung Motor
  • Start/Stop
  • Kraftstoffverbrauch WLTP ICE, 13,7 l/100 km kombiniert, 13,4, 13,8, 7,5, 7,2, 18 und 17
  • Partikelfilter
  • Zylinderabschaltung
  • Gewichte: Zulässiges Gesamtgewicht (kg): 1.995, Leergewicht (kg): 1.770, Anhängelast gebremst (kg): 0 und Anhängelast ungebremst (kg): 0
  • Motorleistung nach EEC : Maximalleistung in KW: 419 , Maximalleistung in PS: 570 bei 8.000 U/min , Maximales Drehmoment in Nm: 550 bei 6.400 U/min
  • 327 km/h Höchstgeschwindigkeit Beschleunigung 0-100 km/h in 3,8 Sekunden
  • Emissionsniveau : EU6 D
  • V-10 Zylinder-Motor, Hubraum (ccm): 5.204, Hubraum in Liter: 5,2, Bohrung (mm): 84,5 und Hub (mm): 92,8
  • Gepäckraumvolumen: normal (l): 112, Frunk Kapazität (l):, Frunk Kapazität (cu ft):
  • Innenraum-Abmessungen: Kopfraum vorn (mm): 977, Hüftraum vorn (mm): 1.502 und Schulterbreite vorn (mm): 1.400
  • Außen-Abmessungen: 4.429 Länge (mm):, Breite (mm): 1.940, Höhe (mm): 1.242, Radstand (mm): 2.650, Spurweite vorn (mm): 1.645, Spurweite hinten (mm): 1.599, Wendekreis (mm): 11.200 und 36,7
  • Ambientelicht
  • Fahrereinstellungen Motorcharakteristik und Lenkung
  • Startknopf
  • Bluetooth
  • Sprachbedienung andere
  • Smart Card / Smart Schlüssel inklusive keyless entry und inklusive keyless start
  • Entertainment-Monitor vorne, DVD, 12,30 und 31,2
  • Einparkhilfe vorne, hinten Sensor
  • Beleuchteter Make-up-Spiegel für Fahrer und Beifahrer
  • Beleuchtete Einstiegszone
  • Elektr. Sitz-Memory
  • Garantie Antrieb - OEM Dauer (Monate) 24 und Gesamtfahrleistung (km) unbegrenzt
  • Garantie gesamtes Fahrzeug - OEM Dauer (Monate) 24 und Gesamtfahrleistung (km) unbegrenzt
  • Deutschland Fahrzeug Code HSN: 1860, TSN: ABH und offiziell
  • Versicherungsklasse: Haftpflicht: 21, Teilkasko: 31 und Vollkasko: 34
  • Mobilitätsgarantie: Dauer (Monate): 999 und Gesamtfahrleistung (km): 9.999.999
  • Garantie auf Lack: Dauer (Monate): 36 und Gesamtfahrleistung (km): 9.999.999
  • Garantie gegen Durchrostung: Dauer (Monate): 144 und Gesamtfahrleistung (km): 9.999.999
  • Garantie auf Antriebsaggregate: Dauer (Monate): 24 und Gesamtfahrleistung (km): 9.999.999
  • Garantie gesamtes Fahrzeug: Dauer (Monate): 24 und Gesamtfahrleistung (km): 9.999.999
  • Fahrzeug-Zusatzkosten: MwSt (19%) und 19,00
  • 4 Airbags
  • Crash Warnsystem aktiviert Bremslicht, Müdigkeitswarnung, automatische Notbremsung, Bremst bei niedriger Geschwindigkeit, Fußgängerschutz, visuelle/akustische Warnung, einstellbarer Abstand, Funktion über 130 km/h 78 mph, Funktion über 50 km/h 30 mph und Funktion unter 50 km/h 30 mph
  • Autom. Warnblinker bei starker Bremsung
  • Elektronische Handbremse
  • Isofix
  • Bremsassistent
  • Sicherheitsgurte vorn für Fahrer und Beifahrer , Gurtstraffer vorne
  • 2 Kopfstützen vorne
  • Seiten-Airbag vorne und Kopfschutz
  • Fahrer-Airbag intelligent, Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrerairbag intelligent
  • Alarmanlage mit Innenraumüberwachung
  • Zentralverriegelung über Kartenschlüssel mit Schließung der elektr. Fenster
  • ABS
  • 4 Scheibenbremsen (4 innenbelüftet)
  • LED Licht Bremslicht, Abblendlicht, Blinker, Tagfahrlicht, Rückleuchten und Fernlicht
  • Beheiztes Scheibenwaschsystem
  • Elektrische Fensterheber mit Impulsschaltung für zwei Fenster vorn
  • Windschutzscheiben-Wisch-Wasch-Anlage mit Regensensor
  • Elektrische Heckscheibe
  • Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizt, in Wagenfarbe lackiert auf Fahrerseite auf Beifahrerseite mit Fahrtrichtungsanzeige
  • Automatischer Innenspiegel
  • Tagfahrlicht
  • Abbiegelicht
  • Hauptscheinwerfer Regulierung mit Dämmerungsautomatik automatisch
  • LED Hauptscheinwerfer mit Ellipsoid-Streuscheibe LED
  • Multi-Funktions-Monitor mit 12,30 Zoll Bildschirm Instrumente 1 und Bildschirmgröße (cm): 31,2
  • Media-Anschlüsse AUX vorne, Anzahl USB vorne: 0 und Anzahl USB hinten: 0
  • CD Spieler hinter dem Sitz
  • Reifendruckkontrolle Druckanzeige und Felgensensor
  • Bordcomputer mit Durchschnittskraftstoffverbrauch
  • Sicherheitsgurt Warnanzeige
  • Instrumente rekonfigurierbar
  • Audio-Fernbedienung am Lenkrad
  • RDS Audio-Anlage , Wechsler digitale Mediakarte, Digitalradio, Farbdisplay und 140
  • Fünf Lautsprecher
  • Antrieb: Verbrennungsmotor
  • Hauptservice Gesamtfahrleistung (km): 30.000, Zeitraum (Monate): 24 und Variable km / Dauer: variable km / Dauer
  • Cabriolet 2-türig, Radstand: kurz, Fahrerposition: links, Plattformcode: LB7
  • Ausstattungsklasse: B1
  • Doppelkupplung mit manuellem Modus
  • Elektronische Fahrstabilitätskontrolle
  • 7-Gang Automatikgetriebe mit manueller Gangwahl und Schalthebel am Lenkrad sequentiell-manuell, Doppelkupplung sequenziell mit Autom. und Schaltwippen
  • Antriebs-Schlupf-Regelung
  • Mechanisches Sperrdifferential mit begrenztem Schlupf hinten
  • Heckantrieb
  • Tür vorne links, vorne rechts : vorne angeschlagen
  • Klimaanlage (vollautomatisch)
  • Belüftungssystem mit digitaler Überwachung, Pollenfilter, Aktivkohlefilter und Motorvorwärmer
  • Fahrersitz und Beifahrersitz Sportsitz mit sechs elektr. Verstellmöglichkeiten, Sitzheizung, Lehnenneigungsverstellung mit Memory, Längsverstellung mit Memory und Längsverstellung mit Memory 2-Wege elektrisch
  • Armlehne für Vordersitze
  • Premiumleder / Premiumleder
  • Luxus-Ausstattung: Leder-Schalthebelknauf, Kunstleder, Leder auf Türverkleidungen
  • Außentürgriffe
  • Zwei Sitzplätze mit Sitzkonfiguration: 2+0
  • Reifenreparaturset
  • Windschott hinter Sitzen
  • Alufelgen 8,5 X 19 auf Vorderachse 48,3 und 21,6, Alufelgen 11,0 X 19 auf Hinterachse 48,3 und 21,6
  • Automatischer Überrollschutz
  • Elektrisch Softtopes mit Heckfenster aus Glas
  • Uni-Lackierung
  • Durchmesser (Zoll): 19 245 / 35 Y auf Vorderachse Tragfähigkeitsindex: 93, Sommerreifen und Reifengröße in offiziellen Unterlagen, Durchmesser (Zoll): 19 295 / 35 Y auf Hinterachse Tragfähigkeitsindex: 102, Sommerreifen und Reifengröße in offiziellen Unterlagen
  • Sportfahrwerk
  • Unabhängige Doppel-Querlenkerachse mit Stabilisator und Schrauben-Federung vorne und hinten
  • Servolenkung geschwindigkeitsabhängig, elektrisch
  • Multifunktions-Lederlenkrad höhenverstellbar und längsverstellbar
  • Tankinhalt 80 Liter
  • Kraftstoff : Super bleifrei, 98 Oktan
  • Kraftstoffsystem

2 Motoren in der Variante Standardausstattung verfügbar