Audi Drag Race: Audi RS5 vs. Audi RS7

11. Oktober 2021 von

Audi RS – das hört sich schon nach Sportlichkeit und Power an. Ein Duell zweier RS-Modelle könnte sehr interessant werden. Schlägt sich der RS5 besser oder wird der RS7 den Sieg nach Hause holen? Das erfahren Sie im Video!

Die Unterschiede der beiden Ingolstädter-Geschwistermodelle sind gerade bei der Leistung schon recht groß. Ist deshalb das Duell schon entschieden?

Der Audi RS5 kommt mit einem Achtstufen-Automatikgetriebe, einem V6-Biturbo Motor mit einer Leistung von 450 PS und 600 Nm Drehmoment. Damit sind 250 km/h Höchstgeschwindigkeit drin und von 0-100 km/h sprintet der RS5 in 3,9 Sekunden. Was noch wichtig ist, ist das Gewicht. Hier kommt der RS5 auf 1.770 Kilogramm, was gar nicht mal so schwer ist. Allradantrieb ist natürlich ebenfalls mit dabei.

Der Konkurrent ist der Audi RS7, der ebenfalls mit einer Achtstufen-Automatik ausgestattet ist. Der Motor ist ein V8-Biturbo mit satten 600 PS und 800 Nm maximalem Drehmoment. Die Höchstgeschwindigkeit liegt ebenfalls bei 250 km/h, aus dem Stand auf Tempo 100 ist der RS7 aber schon in 3,6 Sekunden. Ein gutes Stück schwerer ist der RS7 allerdings schon, denn mit 2.140 Kilogramm hat er rund 370 Kilo mehr Gewicht zu tragen. Allrad ist hier – klar – auch dabei.

Ob wirklich der RS7 das Rennen gewinnt?