Nur bis 29.02 Leasingangebote für unter 100€ im WOW Winter Sale

Dacia Lodgy Stepway Testbericht

Günstig und praktisch: So präsentiert sich der Dacia Lodgy Stepway, der sich auf Wunsch auch mit 7 Plätzen ausstatten lässt – leider auf Kosten des Kofferraumvolumens.

Tolle Angebote für Dacia Lodgy Stepway Alternativen
Derzeit können wir Ihnen für dieses Modell leider keine Angebote zeigen. Entdecken Sie stattdessen tolle Angebote für viele Dacia Lodgy Stepway Alternativen.
Wow-Wertung
7/10
Bewertet von Carwow nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.

Was gut ist

  • Sehr variabel
  • Günstig
  • Viel Platz

Was nicht so gut ist

  • Kein Automatikgetriebe
  • Wenig Auswahl
  • 7-Sitzer mit kleinem Kofferraum

Dacia Lodgy Stepway: Was würden Sie gerne als Nächstes lesen?

Bewertung des Dacia Lodgy Stepway

Funktionalität, auf diesen Parameter sind Dacia-Autos ausgerichtet. Daher hat die rumänische Autofirma auch keine schnellen Flitzer im Repertoire sondern praktische Modelle aus dem SUV-, Van- oder Kompaktauto-Segment.

Der Lodgy deckt den Van-Bereich ab und reiht sich damit als größter Wagen ans obere Ende des Repertoires. Direkte Konkurrenten sind der VW Sharan und der Ford Grand C-Max. Diese liegen preislich allerdings alle ein Stück höher als das Dacia-Modell. Wer hätte es gedacht?

Viel für wenig Geld

So ist es bei Dacia seit eh und je. Die rumänische Autofirma bedient sich an alter Renault-Technik und zaubert akzeptable Alternativen für den kleinen Geldbeutel. So ist es auch bei dem Lodgy. Ob als Camper, für den Transport der Großfamilie oder den gewerblichen Einsatz, der Wagen bietet, was Kund:innen brauchen, jedoch auch nicht unbedingt viel mehr.

Die Materialwahl leidet unter dem tiefen Preis. Im Innenraum werden Fahrer:innen von einem Hartplastik-Meer begrüßt und auch von außen sieht der Lodgy nicht unbedingt stylisch aus. Das kann man aber von fast keinem Wagen aus diesem Fahrzeugtypen-Segment sagen und wirklich wichtig ist die Optik hier ohnehin nicht. Bei Lodgy und Co. geht es um den Platz und davon hat der Dacia-Familienvan genug.

Wie viel kostet der Dacia Lodgy Stepway?

Das Dacia Lodgy Stepway Modell hat eine UVP von 13.100 € bis 18.390 €.

Leistung, Verbrauch und CO2-Ausstoß

Entweder Benzin oder Diesel, mehr Wahl lässt Dacia seinen Kund:innen beim Lodgy nicht. In beiden Kategorien gibt es nur einen Motor, zudem befindet sich kein Automatikantrieb im Repertoire. Der Lodgy ist also nichts für schaltfaule Fahrer:innen.

Effizienzklasse C, damit müssen Lodgy-Fahrer:innen leben, wenn sie sich für den 131 PS starken Benziner entscheiden. Dann schafft der Wagen 194 km/h Höchstgeschwindigkeit und beschleunigt in 9,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der kombinierte Verbrauch liegt zwischen 5,7 und 5,8 Liter auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß: 130 bis 133 g/km).

Es steht zwar nur ein Diesel zur Wahl, dafür ist der gar nicht so schlecht. 115 PS und ein kombinierter Verbrauch zwischen 4,2 und 4,4 Litern (CO2-Ausstoß: 110 bis 116 g/km) können sich sehen lassen. Auf Landstraßentempo geht es in 10,9 Sekunden, die Vmax liegt bei 185 km/h.

Platz und Praxistauglichkeit

Van, Familienauto und 7-Sitzer, das passt zusammen und all das vereint der Lodgy, zumindest auf Wunsch. Sechster und siebter Sitz müssen nämlich hinzu bestellt werden. Anders als bei anderen Wagen der Klasse wird für diese Extrasitze jedoch nicht das Auto verlängert, Dacia quetscht sie einfach dazu.

Darunter leidet leider der Gepäckraum, der beim 5-Sitzer stolze 827 Liter Stauvolumen bietet. Erhalten der sechste und der siebte Sitz Einzug in den Innenraum, schrumpft das Kofferraumvolumen auf läppische 207 Liter. Das kennt man sonst nur von Sportwagen, bei denen das Gepäckabteil unwichtig ist.

Van, ein Sammelbegriff, der mehrere Karosserieformen vereint. Allen gemein ist jedoch die Variabilität. Sitze lassen sich ausbauen, asymmetrisch umbauen, die Karosserie ist dezent erhöht und das Dach fällt nach hinten hin kaum nach unten ab. Dadurch bekommen Passagier:innen hinten genauso viel Kopfraum geboten wie vorne.

Innenraum, Infotainment und Ausstattung

Stepway oder Stepway? Dacia spart scheinbar nicht nur am Material, sondern auch an der Auswahl. Ein Benziner, ein Diesel und auch nur eine Ausstattungsvariante, Fahrer:innen bekommen hier ein Auto vorgesetzt, dass sie entweder so nehmen wie es ist, oder nicht. So einfach kann es sein.

Die Topversion beinhaltet eine Einparkhilfe hinten, eine manuelle Klimaanlage, ein Multimediasystem mit Navigation und 7-Zoll-Touchdisplay, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und eine Front- und Heckschürze im SUV-Look.

Tolle Angebote für Dacia Lodgy Stepway Alternativen
Derzeit können wir Ihnen für dieses Modell leider keine Angebote zeigen. Entdecken Sie stattdessen tolle Angebote für viele Dacia Lodgy Stepway Alternativen.