Little Pink Corvette: Das steckt hinter Barbies kurvenreichen Kult-Auto

31. Juli 2023 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 18.741 Bewertungen

carwow.de, das Neuwagen-Vergleichsportal, liefert Hintergrundfakten zu Barbies Kult-Auto und zeigt, wie der Traum vom eigenen Cabrio am günstigsten Realität wird.

Seit über 60 Jahren begeistert die Barbie-Puppe Kinder (und Erwachsene) – jetzt erobert sie die Leinwand, perfekt verkörpert von Hollywood-Stars Margot Robbie und Ryan Gosling als Dauerfreund Ken.

Im Film taucht neben dem Traumhaus auch Barbies ikonisches Cabrio auf – eine waschechte Corvette.

  • Ein Traum in pink: Die Geschichte von Barbies legendärem Cabrio
  • Interesse an (pinkfarbenen) Cabrios seit erstem Barbie-Trailer gestiegen
  • Mit carwow beim Cabrio-Kauf durchschnittlich 6.400€ sparen

Bereits im Jahr 1962, drei Jahre nach Verkaufsstart der ersten Barbie-Puppe, bekam sie das erste Auto spendiert: allerdings einen britischen Austin-Healy, der der späteren Corvette sogar sehr ähnlich sah.

Da Barbie aber ein “all-American” Girl sein sollte, wurde in den 70ern dann daraus die pinkfarbene Corvette, basierend auf dem 1956er Chevrolet-Modell Corvette Stingray, mittlerweile ein Markenzeichen der Barbie-Welt.

Im aktuellen Kinofilm von Greta Gerwig ist die Corvette übrigens ein waschechtes Elektro-Auto. Das wird wohl leider erstmal ein Traum bleiben, obwohl die chinesische Marke Songsan Motors, spezialisiert auf moderne Varianten europäischer und amerikanischer Klassiker, auf der Peking Autoshow 2020 tatsächlich den SS Dolphin vorgestellt hat.

Das Retro-Auto könnte glatt als Corvette durchgehen und hat statt einem V8-Motor einen Hybrid-Antrieb eingebaut, dessen Elektromotor allein ganze 90 bis 100 Kilometer schaffen soll.

Nicht immer pink oder strombetrieben, aber stets beliebt: Cabrios

Noch sind E-Cabrios eher selten (außer in der Barbie-Welt) und werden fast ausschließlich von Fiat und Abarth in Form des 500 angeboten. Dennoch:

Das Interesse an Cabrios bleibt in Deutschland groß und laut Berichten ist die Nachfrage seit dem ersten Barbie-Trailer stark gestiegen, erst recht für Corvettes und pinkfarbene Cabrios.

Wer seinen ganz persönlichen Cabrio-Traum wahr werden lassen möchte, findet auf www.carwow.de eine große Auswahl an verfügbaren Fahrzeugen – ob Zweisitzer, Viersitzer, klein oder groß.