Neuwagen Lagerverkauf nur bis 31.10.

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 14.581 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 4,70 Meter
  • Breite: 1,96 Meter
  • Höhe: 1,69 Meter
  • Radstand: 2,82 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,02 Meter /  0,99 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,46 Meter / keine Angabe
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 525 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.600 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.905 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 2.460 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): nicht zugelassen
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): nicht zugelassen
  • Dachlast: 75 Kilogramm

Verbrauch

  • Tankinhalt: 64 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 12,8 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 8,4 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 10 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 22
  • Vollkasko: 30
  • Teilkasko: 28 

Sie denken noch darüber nach, ob das sportliche SUV von Alfa Romeo das richtige Auto für Sie ist? Wir haben die technischen Daten und Abmessungen für Sie zusammengestellt. Diese geben Ihnen wichtige Infos darüber, wie sich der Stelvio Quadrifoglio im Alltag schlägt. Und auch der Datenvergleich mit einem BMW X3 M Competition und einem Porsche Cayenne GTS bringt Klarheit darüber, ob der Alfa Romeo der richtige für Sie ist.

Außenabmessungen 

Der Alfa Romeo ist mit seinen 4,70 Meter in der Länge und 1,96 Meter in der Breite ein echter SUV. Auch in der Höhe, immerhin 1,69 Meter, bietet der Stelvio Quadrifoglio alle genießbaren Vorzüge eines Stadtgeländewagens. Verglichen mit den Abmessungen des X3 M Competition und dem Cayenne GTS bewegt der Alfa Romeo sich im mittleren Rahmen. Der Porsche ist gut 20 Zentimeter länger (4,93 Meter) und der BMW ist ca. zwei Zentimeter breiter (1,98 Meter). In der Höhe sind die zu vergleichenden Modelle mit circa 1,69 Meter nahezu identisch.

  • Länge: 4,70 Meter
  • Breite: 1,96 Meter
  • Höhe: 1,69 Meter
  • Radstand: 2,82 Meter

Auch die Ein- und Ausstiegsvorteile eines Stadtgeländewagens spiegeln sich bei den drei Modellen in der Bodenfreiheit wider. Reisende haben 20 Zentimeter zwischen Einstiegsleiste und Boden, dies ermöglicht ein entspanntes Besteigen und Verlassen des Fahrzeugs.

Abmessungen Innenraum 

Alfa Romeo bietet nicht nur ein sportlicheres SUV-Modell an, sondern auch eine sportlichere Limousine, mit ordentlich PS unter der Motorhaube. Beide Modelle nehmen sich nichts an Leistung, aber an Komfort? Die Bodenfreiheit liegt im SUV mit 20 cm um bis zu fünf Zentimeter höher als im Giulia. Deshalb macht es einen Unterschied, ob man in der Limousine oder im SUV ein- und aussteigt. Im Innenraum ähneln sich alle zu vergleichenden Modelle sehr. Unterschiede in Kopf- und Fußraum sowie in der Schulterbreite liegen im Millimeterbereich. Der Stelvio Quadrifoglio misst einen vorderen Kopfraum von 1,02 Meter und 99 Zentimeter für hinten.

  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,02 Meter /  0,99 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,46 Meter / keine Angabe

Abmessungen Kofferraum 

Entscheidet auch der Platz im Kofferraum, steht der Stelvio im Modellvergleich zum BMW fast gleich da. Der Stelvio Quadrifoglio bietet 525 Liter für Gepäck, Einkäufe etc, der BMW im Vergleich dazu 550 Liter. Auffällig viel Platz bietet der Porsche Cayenne GTS im Kofferraum mit 772 Litern. Das Fassungsvermögen kann bei allen Modellen erweitert werden, wenn die Rücksitzlehne umgeklappt wird. So ergibt sich im Alfa Romeo ein maximales Volumen im Kofferraum von 1.600 Litern. Gleiches Volumen kann im BMW X3 M Competition erreicht werden und noch mehr sogar im Porsche. Dieser fasst bei einer heruntergeklappten Rückbank ein Volumen von 1.708 Liter.

  • Kofferraumvolumen: 525 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.600 Liter

Bei allen drei Modellen ist also für genügend Stauraum gesorgt, um mit vielen Mitfahrenden eine lange Reise inklusive Gepäck anzutreten.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Ob der Wendekreis bei 11,75 Meter (Stelvio), bei 12,6 Meter (X3 M Competition) oder bei 11,95 Meter (Cayenne GTS) liegt, ist kaum entscheidend für den endgültigen Kauf. Trotzdem ist es interessant, dass der Alfa Romeo für die 180-Grad Drehung einen Meter weniger benötigt als der BMW.

Dass der Tank im Stelvio Quadrifoglio nur um einen Liter kleiner ausfällt, überrascht nicht, da der BMW mit einem 3,0 Liter Motor angeschoben wird. Den Stelvio Quadrifoglio gibt es mit einem 2,9 Liter Motor und er erreicht die 100 km/h in 3,9 Sekunden ebenso wie der BMW X3 Competition. Der Porsche hat 50 PS weniger als der BMW und der Alfa Romeo, verfügt aber über einen 90 Liter Kraftstofftank. Mit dem 64 Liter großen Tank kommt man beim Stelvio Quadrifoglio rund 640 km weit, mit dem 65 Liter-Benzintank im BMW erreicht man bis zu 590 km und der 90 Liter Tank des Cayenne muss erst nach 790 km befüllt werden.

  • Wendekreis: 11,75 Meter
  • Tankinhalt: 64 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 12,8 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 8,4 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 10 l/100km

Alle SUVs verbrauchen nach NEFZ-Norm über 10 Liter pro 100 Kilometer. Der Stelvio Quadrifoglio kommt da mit seinen 510 PS auf kombiniert 10 Liter, während der BMW auf 11 l/100km kommt und der Porsche rund 11,2 l/100km verbraucht.

Gewichte

Das Stelvio-Modell mit dem leistungsstarken 510 PS Motor bringt den rund 2 Tonnen schweren SUV in unter 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei befördert der 6-Zylinder-Motor bei voller Besetzung maximal 2.460 über den Asphalt.

  • Leergewicht: 1.905 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 2.460 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): nicht zugelassen
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): nicht zugelassen
  • Dachlast: 75 Kilogramm

Eine Anhängelast ist beim Stelvio Quadrifoglio nicht zulässig, dafür aber beim BMW und bei Porsche. Sollten Sie also ein Auto suchen, welches auch Anhänger transportieren muss, fällt der Stelvio Quadrifoglio aus der engeren Auswahl.

Vergleichen Sie den Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio FAQs

Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio kostet mit dem 510 PS starken Motor 93.500 Euro.

Den Verbrauch gibt Alfa Romeo im kombinierten NEFZ-Zyklus mit 10 l/100 km an. Mit einem halben bis zwei Liter mehr kann man in der Praxis rechnen. Abhängig davon, was für eine Fahrerin oder Fahrer man ist und auf welchen Straßen (Stadtverkehr, Landstraße, Autobahn) man unterwegs ist.

Verbaut ist ein 2,9 Liter V6 Motor mit 510 PS, der es auf ein Drehmoment von 600 Nm bringt.

Die Bezeichnung Quadrifoglio wird bei Alfa Romeo für die leistungsstärkeren Modelle angewendet. Übersetzt bedeutet der italienische Begriff: "Kleeblatt".

Klappt man die Rückbank des SUVs um, erhöht sich das Kofferraumvolumen von 525 Liter auf 1.600 Liter.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Alfa Romeo Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
365 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Alfa Romeo Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
41.250 €
Tageszulassungen anzeigen

Alfa Romeo Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
41.250 €
Jahreswagen anzeigen