Unsere besten Black Friday Angebote
19. bis 26. Nov 18
Zu den Angeboten
19. bis 26. Nov 18 Zu den Angeboten

Mit Tageszulassungen zum Neuwagen und dabei sparen?

Sie haben sich für Ihr Traumauto entschieden, wollen jedoch nicht monatelang auf einen Neuwagen warten? Dann könnten Tageszulassungen und Lagerfahrzeuge genau das Richtige für Sie sein.

Was ist ein Bestellfahrzeug?

Wenn der Ottonormalverbraucher von einem Neuwagen spricht, dann meint er meist ein Bestellfahrzeug. Um dieses fabrikneue Auto jedoch in Empfang nehmen zu können, muss es erst noch nach den Wünschen des Kunden hergestellt werden.

Für ein Bestellfahrzeug geben Sie als Autokäufer also dem Händler vom Motor, über die Ausstattungslinie, bis hin zur Farbe genau das vor, was Sie sich in Ihrem neuen Auto wünschen. Danach gibt der Verkäufer die Produktion Ihres Traumwagens beim Autohersteller in Auftrag. Somit können Sie sich auf eine Wartezeit, je nach Lage und Auslastung der Produktionsstätte, von vier Wochen bis acht Monaten einstellen – oder noch länger, falls Sie ein sehr beliebtes Modell wünschen.

Falls Sie aber keine Zeit zu verlieren haben, dann sind Lagerfahrzeuge und Tageszulassungen eine interessante Alternative.

Audi Q2 Seite Tageszulassungen

Welche Vor- und Nachteile haben Lagerfahrzeuge?

Lagerfahrzeuge werden vom Händler beim Autohersteller vorbestellt und sind somit bereits fertig produziert. Sie können im Autohaus ausgestellt sein oder gar weiter weg in einer Halle auf ihren Verkauf warten.

Mit den Lagerfahrzeugen stellen die Händler sicher, dass Sie als Kunde die Autos vor Ort erleben können. So kann man sich in das gewünschte Gefährt setzen und sehen, ob es einem gefällt. Die Lagerfahrzeuge werden dabei kaum bewegt, denn für Probefahrten sind gesondert Vorführwagen vorgesehen.

Bei Lagerfahrzeugen handelt es sich also um Neuwagen, die lediglich nicht explizit nach dem Wunsch des Kunden gefertigt wurden. Deshalb kann es vorkommen, dass der Käufer sich unter Umständen mit einer anderen Farbe arrangieren oder mit alternativen Extras auskommen muss.

Der große Vorteil hierbei ist, dass Sie Ihr neues Auto schnell bekommen und womöglich noch einen sehr guten Rabatt herausschlagen können. Wie groß die Nachlässe dann im Endeffekt sind, hängt stark von der Beliebtheit des Modells ab. Handelt es sich um ein sehr gefragtes Modell, dann wird der Rabatt meist geringer ausfallen als bei nicht so beliebten Varianten.

VW Golf GTE Tageszulassungen

Was sind Tageszulassungen?

Einen guten Deal kann man auch mit Tageszulassungen machen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Autos, die bereits für einen Tag zugelassen wurden. Dabei melden die Autohäuser diese Fahrzeuge auf sich an und bewegen sie meist nicht einmal vom Fleck.

Insofern sind Tageszulassungen auf dem Papier keine Neuwagen mehr. Deshalb können Ihnen die Verkäufer in diesem Fall ein besseres Angebot machen als ohne Tageszulassung.

Es bleibt jedoch zu beachten, dass Sie dann offiziell auch der Zweitbesitzer des Fahrzeugs sind, was bei einem späteren Wiederverkauf ins Gewicht fallen könnte und Sie möglicherweise mit einer alternativen Ausstattung oder einer anderen Farbe vorliebnehmen müssen, da das Fahrzeug ja schon hergestellt wurde.

Falls Sie sich nun fragen sollten, warum Autohäuser so etwas wie Tageszulassungen machen. Händler bekommen vom Autohersteller Boni, wenn Sie gewisse Verkaufszahlen erreichen. Diese Boni sind äußerst lukrativ, weshalb es sich für einen Händler oftmals lohnt ein Auto für weniger Geld zu verkaufen, nur um seine Verkaufsziele zu erreichen und die Boni einzustreichen. Sie sehen also, die Tageszulassungen können nicht nur für den Käufer, sondern auch für den Verkäufer sehr attraktiv sein. So gewinnen beide am Ende.

Tageszulassungen oder Lagerfahrzeuge: Was ist besser?

Wie wir nun gelernt haben, handelt es sich bei Tageszulassungen und bei Lagerfahrzeugen um bereits produzierte Autos, die sofort verfügbar sind. Während Tageszulassungen gegenüber Lagerfahrzeugen den Nachteil haben, dass man beim Kauf als Zweitbesitzer des Fahrzeugs eingetragen wird, ist das Manko bei Lagerfahrzeugen, dass sie teurer sind als Tageszulassungen. Insofern sind Tageszulassungen in den meisten Fällen der clevere Deal.

Kann ich Tageszulassungen und Lagerfahrzeuge auch über carwow kaufen?

Allerdings! Gehen Sie einfach zu unserem carwow-Konfigurator, stellen Sie sich Ihren Traumwagen zusammen und lehnen Sie sich zurück, während Ihre Angebote in das Postfach flattern. Wählen Sie dann einen Händler, der Ihnen zusagt, aus und teilen Sie ihm mit, dass Sie Angebote für Tageszulassungen oder Lagerfahrzeuge wünschen.